Geschichte


Das Frauen-Vokalensemble „enchore leipzig“ wurde im September 2007 von Andreas Mitschke aus ehemaligen Mitgliedern des MDR Kinderchors gegründet. Seitdem waren nicht nur in und um Leipzig Konzerte zu erleben, sondern auch in ganz Deutschland, den USA, der Schweiz und Weißrussland.

Im Frühjahr 2016 übernahm Michelle Bernard die künstlerische Leitung.

 

Konzerte


Unser Repertoire reicht von Kompositionen der Renaissance, über die an Liedern reiche Romantik bis hin zur zeitgenössisch klassischen Chorliteratur. Mit dieser Klangvielfalt gestalten wir in und um Leipzig Konzerte, u. a. in der Nikolaikirche, der Thomaskirche, der Paul-Gerhardt-Kirche, der Ev. Reformierten Kirche und der Propstei Kirche St. Trinitatis und in unserer "Heimatkirche", der Heilandskirche in Plagwitz. Doch auch mit anderen Musikern sangen wir, so auch mit dem Stadtkirchenorchester Weimar in der Herderkirche Weimar und wirkten in der Opernaufführung „Die beiden Pädagogen“ der Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig mit. Im Musical-Arrangement Memento Mori zu Ehren G. Fr. Händels mit Eva-Maria Pickert und Angelika Weiz ließen wir alte Musik im neuen Gewand erleben. Neben der alljährlichen Rügentour, auf der wir Einheimische und Besucher musikalisch erfreuen können, den schon zur Tradition gewordenen Weihnachtskonzerten im Taubertal und der Herbstreise in den Süden Deutschlands, erlebten wir im Jahr 2011 eine besondere Reise, die uns nach Washington D.C., in die Duke Chapel Durham und die St. Paul's Church in Wilmington (USA) führte. Zudem begeistern wir auch in Konzerten im Sommer unter freiem Himmel.


Produktionen


Neben zahlreichen Konzerten wirkten wir 2009 und 2011 bei Hörfunk- und Fernsehproduktionen des Mitteldeutschen Rundfunks mit. So sind wir im Hörspiel „DDRisch für alle“ zu hören und waren in der Sendung „Oh es klingt gut, oh es klingt fein“ zu sehen.

 

Wettbewerbe


Kein Jahr nach der Gründung von „enchore leipzig“ nahmen wir erfolgreich am Internationalen A CAPELLA Wettbewerb Leipzig im Jahr 2008 teil und errangen im Juli desselben Jahres den 2. Platz beim Muldentalwettbewerb in Naunhof. Von einem Internationalen Chorwettbewerb brachte wir 2009 aus dem österreichischen Bad Ischl zwei Silber-Diplome in den Kategorien Folklore und Meisterklasse zurück nach Leipzig. Im Jahr 2009 erreichten wir beim Sächsischen Chorwettbewerb in der Kategorie Vokalensemble den 1. Preis und durfte damit den Freistaat Sachsen beim Deutschen Chorwettbewerb 2010 in Dortmund erfolgreich vertreten. Im Juli 2013 wurden wir beim Internationalen Johannes-Brahms-Wettbewerb in Wernigerode mit zwei Silber-Diplomen in den Kategorien Gleichstimmige Vokalensemble und Kammerchöre sowie Sakrale Musik ausgezeichnet.

 Vielen Dank für die Unterstützung!

© enchore leipzig 2008-2018

Newsletter bestellen
enchore bei youtube
Besuche uns auch auf unserer Facebook Seite